Auxmoney oder Smava? – was sagen die Erfahrungen von Fachleuten und Nutzern?

Was bietet Auxmoney?

Auxmoney ist die Alternative zur Kreditaufnahme bei klassischen Banken. Das benötigte Geld wird über das sogenannte “Crowdlending” generiert. Es handelt sich also um einen Anbieter, der Kreditsuchende und Kreditgeber auf einer Ebene zusammenführt. Es sind private Kredite möglich, die sich zwischen 1000 Euro und 50000 bewegen. Die erforderlichen Schritte zu Abwicklung eines Kredits werden online erledigt.  

Was unterscheidet Auxmoney noch von klassischen Banken?

auxmoney-1

Das Onlineportal Auxmoney entscheidet natürlich auch über die Bonität seiner Kunden, was sich in einem Ranking niederschlägt, das wiederum Einfluß auf die Höhe der berechneten Zinsen eines Kreditangebotes hat. Im Gegensatz zu herkömmlichen Banken bemüht Auxmoney jedoch nicht die Schufa, sondern es fließen vielmehr die unterschiedlichsten Faktoren in die Bewertung und Prüfung der Bonität mit ein. 

Wie gut sind die Auxmoney Erfahrungen von Experten zu bewerten?

auxmoney-2

Durch die Möglichkeit, dem potentiellen Geldgeber eine Hintergrundstory als auch relevante Gründe, warum ein Kredit sinnvoll wäre, zu präsentieren, erhöhen sich die Chancen des nach Finanzierung Suchenden. Eine schöne, vielversprechende Beschreibung des Projekts, eine geniale Idee, die entwickelt wird, die Chancen für ein Darlehen steigen – die Kreditvergabe erhält nahezu soziale Dimensionen. Test auf Auxmoney – erfahrene Anleger zeigen für Auxmoney den Daumen nach oben. 

Welche Erfahrungen machen Fachleute und User mit Smava?

Das Onlineportal Smava vermittelt Kredite -”private Lending” – heißt das Zauberwort. Nach Erfahrungen von Experten ist ganz Besonderes an Smava: Statt, wie andere Kreditgeber wirklich kräftig zuzulangen, beginnend schon mit einer Nutzungsgebühr, verlangen die Smava Leute nur ein Prozent des letztlich gewährten Kredits. Und sollte sich tatsächlich niemand finden, der den Kredit finanziert (Möglichkeit: Mit Rendite investieren) – die Nutzung der Smava Kredit Plattform ist kostenfrei.

  • Obergrenze 10.000 Euro 
  • Plattform Nutzung kostenlos 
  • Schufa Auskunft notwendig
  • Niedrige Gebühren 
  • Schnelles Ranking  

Durchleuchtung auch bei Smava obligatorisch? 

auxmoney-3

Natürlich sichert auch die Kreditplattform Smava sich ab. Bevor Sie als Kunde 2021 einen Kredit von 500 bis zu 10.000 Euro auf der Plattform platzieren dürfen, wird Smava Sie gründlich unter die Lupe nehmen. Gehaltsabrechnungen und auch die Schufa Eintragungen werden zur Feststellung Ihrer Bonität kontrolliert. Wenn Sie nun einigermaßen kreditwürdig erscheinen, dürfen Sie Ihr Anliegen den zukünftigen Kredit Partnern vorstellen. Das Ranking hier, die  Bewertungen der Bonität, nach dem sich auch der Zins berechnet, findet sich eingeteilt in die Gruppen A bis F.   

Fazit

Die Idee, Kredite ohne größere Beteiligung einer klassischen Bank in Form des “Private Lending” oder auch “Crowdlending” anzubieten, findet seit Jahren begeisterte Nutzer. Auch in den sozialen Medien, ob Facebook, Twitter oder Instagram, hat die Methodik der Kreditvermittlungs-Plattformen viele Freunde gefunden. Während bei Auxmoney für Kreditnehmer die obere Grenze eines privaten Kredits bei 50.000 Euro liegt, macht Smava bereits bei 10.000 Euro zu. 

  1. https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/fintech-riskantes-spiel-1.4399875
  2. https://www.handelsblatt.com/finanzen/steuern-recht/recht/kreditvermittler-verbraucherschuetzer-klagen-gegen-smava/25072768.html
  3. https://www.der-bank-blog.de/ratgeber/welche-moeglichkeiten-gibt-es-online-geld-zu-leihen/3285/